Englisch | Spanisch | Deutsch

Wissenswertes

Das Dorf Gimmeldingen liegt nördlich von Neustadt an der Weinstrasse und bietet schöne Winzerhöfe und Gaststätten.
Schon die Anfahrt über die Gimmeldinger Landstrasse vorbei an den Weinbergen und der Mandelbaum Allee ist ein schöner Anblick.
Bei einem Spaziergang durch alte Gassen kann man das Mithras-Denkmal aus Römischer Zeit im Lobloch betrachten.
Nur wenige Meter weiter ist die schöne St. Nikolaus Kapelle entfernt.
Auf dem Weg durch die Weinberge der Meerspinne, kann man den Winzern bei der Arbeit zusehen.
Danach lohnt sich ein Abstecher auf "die Burg" ein kleines Römisches Castel mit toller Aussicht auf Gimmeldingen, das Hambacher Schloss und die Rheinebene.
Weiter geht der Weg Richtung Königsbach an dem Weinreben-Lehrpfad entlang.
Eine kleine Pause am Ludwig-Pavillon wird mit einer Panorama Aussicht auf die weite Rheinebene und zahlreiche Weinberge belohnt.
Im Dorfzentrum am Marktplatz lockt dann die Protestantische Kirche aus den Jahre 1723.
Danach kann man in den unzähligen Winzerstuben und Restaurants einen sehr guten Tropfen genießen.


www.gimmeldingen.de
wikipedia.org/wiki/Lobloch
http://de.wikipedia.org/wiki/Gimmeldingen
Liste der Wappen der kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz